Presse

29August

Tipps vom Fachmann

Münster, 29. August 2009

Bald geht es wieder los, das Wintersemester an Universität und Fachhochschule. Und damit für alle Erstsemester auch die Suche nach einem neuen Zuhause. In diesem Jahr empfiehlt es sich, besonders zeitig damit anzufangen, denn seit der Umstellung von Magister- und Diplomstudium auf das Bachelor- und Mastersystem beginnen die Vorlesungen und Seminare alle gebündelt im Herbst. Dadurch entfällt die sonst so willkommene Entzerrung durch Studienanfänger zum Sommersemester und der in einer Universitätsstadt wie Münster ohnehin schon knappe Wohnraum wird noch gefragter.

weiterlesen


06August

Einstimmige Wiederwahl des Vorstands bei der Jahreshauptversammlung der Westfälischen Grundstücksbörse Münster

Münster, 06. August 2009

Die Mitglieder der Westfälischen Grundstücksbörse Münster e.V. trafen sich in diesem Sommer zu ihrer Jahreshauptversammlung im Hotel-Restaurant Eggert. Dabei erfolgten sowohl ein ausführlicher Situationsbericht und -ausblick als auch die Wahl des Vorstands und der Kassenprüfer. Hierbei durfte sich nicht nur der Vorsitzende Dr. Herbert Schorn über eine einstimmige Wiederwahl freuen, auch sein Stellvertreter Bernard Homann und Schatzmeister Heinz-Wilhelm Harling wurden ohne Gegenstimme in ihren Ämtern bestätigt.

weiterlesen


06August

Jahreshauptversammlung des RDM Münster: Vorstand wiedergewählt

Münster, 06. August 2009

In diesem Jahr fand die Jahreshauptversammlung des Bezirkverbands Münster e.V. vom Ring Deutscher Makler, kurz RDM, im Hotel-Restaurant Eggert statt. Nach einem Rückblick auf das vergangene Geschäftsjahr war der Blick der rund 30 versammelten Mitglieder dann auf die Zukunft gerichtet: Sowohl bei der Wahl des Vorstandes als auch bei der der Kassenprüfer konnten sich die bisherigen Amtsinhaber erneut durchsetzen. Vorsitzender des RDM Münster ist demnach weiterhin Dr. Herbert Schorn, Stellvertreter bleibt Hans Ludger Bergs, Schatzmeister Heinz-Wilhelm Harling. Als Beisitzer und stellvertretende Vorsitzende fungieren zukünftig Bernard Homann und Paul Matzker. Im Anschluss an die Versammlung freuten sich die Mitglieder über ein gemeinsames Essen in geselliger Runde.

weiterlesen


23Juni

Tipps vom Fachmann

Münster, 23. Juli 2009

Die Rente ist sicher? Das dürfte mittlerweile nicht mal mehr Norbert Blüm glauben. Stattdessen erreichen uns fast täglich neue besorgniserregende Meldungen, aufgrund derer sich kaum jemand mehr auf die staatlichen Zahlungen im Alter verlassen mag. Insbesondere die etwas jüngere Generation muss sich um eine zusätzliche Altersvorsorge Gedanken machen. Viele greifen dabei zu Aktien-Fonds, Riester- oder Rürup-Modellen, um ihre Rentenkasse aufzubessern. Aber es lohnt sich, über eine weitere Form der Absicherung nachzudenken: Die Immobilienrente! Schließlich gibt es insbesondere in einer Universitätsstadt wie Münster nichts Beständigeres als Grund und Boden.

weiterlesen


07Mai

Bernard Homann beteiligt sich an Marketingaktion „Gesichter aus dem Bahnhofsviertel“

Münster, 07. Mai 2009

Bereits im letzten Jahr hat die Initiative ISG Bahnhofsviertel Münster e.V. mit der Aktion „Gesichter aus dem Bahnhofsviertel!“ für Aufsehen gesorgt. Dabei warben 80 Inhaber, Geschäftsführer und Immobilieneigentümer aus dem Bahnhofsquartier mit ihrem Portrait auf zwei Meter großen Bannern für ihr Viertel. Aufgrund des großen Erfolges wurden nun im März und April in einem zweiten Aktionsteil alle Banner gesammelt in der Radstation ausgestellt.

weiterlesen


06April

Homann-Jubiläumsfeier erbringt Spende in Höhe von 3.000 Euro zugunsten der Prostataforschung des UKM

Münster, 06. April 2009

Im Januar feierte das Münsteraner Unternehmen HOMANN Immobilien sein 30-jähriges Firmenbestehen mit rund 80 geladenen Gästen im Mauritztorhaus. Anstelle von zugedachten Präsenten bat der Geschäftsführende Gesellschafter Bernard Homann seine Gäste bereits im Vorfeld, großherzig an das Prostatazentrum des UKM zu spenden.

Stolze 3.000 Euro sind dabei zusammengekommen, auch dank der Aufrundung von Bernard Homann: „3.000 Euro für 30 Jahre – das passt doch prima!“ Eine Summe, über die sich sowohl der Jubilar als auch der Direktor der Klinik und Poliklinik für Urologie, Prof. Dr. Hertle, freuen. Am 01. April überreichte Homann in seinen Büroräumen am Servatiiplatz feierlich den Scheck an Professor Hertle und die Geschäftsführerin des Prostatazentrums, Christiane Ptok. „Wir freuen uns riesig, dass Herr Homann seinen Geburtstag zu diesem guten Zweck genutzt hat, und natürlich auch, dass so viele Leute so großartig und großzügigst gespendet haben“, so Hertle.

weiterlesen


21Januar

Kapitalanlage Stein

Makler Bernard Homann erklärt, warum es sich lohnt, in Immobilien zu investieren.

Münster, 21. Januar 2009

„Wer jetzt in der Lage ist, ein Objekt zu finanzieren, sollte investieren“, so Bernard Homann im großen Interview mit der Münsterschen Zeitung. Gerade die aktuelle Finanzkrise habe gezeigt, dass Immobilien anders als Aktien eine sichere und verlässliche Anlage darstellen. Homann, der mit seiner Unternehmensgruppe seit drei Jahrzehnten auf dem Immobilienmarkt in Münster und der Region aktiv ist, machte speziell darauf aufmerksam, dass der katastrophale Einbruch des US-amerikanischen Immobilenparketts in Deutschland absolut undenkbar ist: „Die Amerikaner haben ein anderes Finanzierungssystem. Drüben wird – verkürzt gesagt – nicht ein Einzelhaus finanziert, sondern ganze Viertel für zig Millionen. Von dem Parket bekommt dann jeder Hausbesitzer seinen Teil ab. Das Kreditpaket wird an einen Investor verkauft. Bei uns gibt es eine Einzelfallprüfung von Kredit zu Kredit, das gibt Banken und Kreditnehmern Sicherheiten. Eine Immobilienkrise sehe ich grundsätzlich nicht.“

weiterlesen


16Januar

30 Jahre HOMANN Immobilien

Jubiläumsfeier im Mauritztorhäuschen im Zeichen von Innovation und Tradition

Münster, 16. Januar 2009

„Stolz und dankbar blicke ich auf die vergangenen drei Jahrzehnte zurück“, so Bernard Homann, Geschäftsführender Gesellschafter von HOMANN Immobilien, welche im Januar das 30jährige Firmenbestehen feiern konnte. Homann, dessen Familie nachweislich seit 1764 in Roxel ansässig ist, startete seine Karriere auf dem Immobilien-Markt 1979 als „One-Man-Show“ mit einem Ladenlokal in Nienberge, bevor er im Jahre 1981 in die Neubrückenstraße nähe des münsteraner Stadttheaters wechselte. Mittlerweile beschäftigt das westfälische Urgestein rund 20 Mitarbeiter und vereint unter dem Dach der HOMANN Immobiliengruppe am Servatiiplatz in Münster zahlreiche Firmen, die u.a. im Wohnbau oder der Baufinanzierung tätig sind. „Für mich ist Konstanz und Zuverlässigkeit ein hoher Wert, der in unserer Branche unverzichtbar ist.

weiterlesen


Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.